loading...
Global Site
>

Das System
wird agil

Wie aus Software-Komponenten im Fahrzeug komplexe Cluster werden.

Steigen Sie ein in unsere virtuelle Aufzugfahrt in die neue Welt der Embedded Systems

E
Der einstieg

Mobilität bedeutet heute, gigantische Massen an unterschiedlichen Daten zu bewegen.
dataEmbedded Systems verarbeitet diese Datenmassen in einzelnen hoch performanten Clustern und bietet so neuen Komfort und Erlebnisse für die Mobilität von morgen.

1
Unser Weg

Mobilität vorantreiben –
Systeme neu denken

Heutige Automotive Soft­ware hat bereits einen Um­fang von über 100 Mio. Pro­gram­mier­­zeilen (Lines of Code, LOC). Für autonome Mobilität sehen Ex­perten einen Anstieg um den Fak­tor 10.

Edag Embedded Systems Automobil Programmierung

Vergleich:

EDAG Embedded Systems Arbeit an Fahrzeugteil

Space Shuttle

~
400.000
LOC
EDAG Embedded Systems: Mann arbeitet an Fahrzeugelement

Boing 787 Dream­liner:

~
6,5
Mio.
LOC
EDAG Embedded Systems: Arbeit an Fahrzeugelement

PKW heute

~
100
mio.
LOC
EDAG Embedded Systems: Test in Entwicklung

PKW (auto­nom Lvl.5)

~
1.000
mio.
LOC

Kurzum: Die Komplexität der Systeme steigt massiv, stellt uns vor neue Herausforderungen und bietet unvorstellbare Möglichkeiten der zukünftigen Mobilität.

2
Unsere Kompetenz

Langjährige Erfahrung bei der Umsetzung von komplexen Systemen

EDAG Embedded Systems: Erfahrung mit komplexen Systemen
  • Vollständige, eigen­verantwortliche Serien­ent­wick­lung von Electronic Control Unit (ECU) und innovativer Fahr­zeugfunktionen aus dem Bereich Advanced driver-assistance systems (ADAS) und Elektro­mobilität in agilen Zu­sam­men­arbeits­modellen mit unseren Partnern
  • Einsatz modernster Technologien und Pro­gram­mier­sprachen wie High Performance Computing und adaptive Automotive Open System Architecture (AUTOSAR)
  • 360° Portfolio von Hardware­entwicklung, System­software bis zur Applikations­software unter Einhaltung gängiger Normen wie Funktionale Sicher­heit, Cyber Security und A-SPICE

Die Au­to­mo­bil­hersteller sowie ihre Zulieferer und Partner müssen in kurzer Zeit einen mas­siven Wan­del voll­ziehen, wenn Sie auch in Zu­kunft vorne mit­spielen möch­ten. Wir be­gleiten und unter­stützen sie dabei.

Eugen Gulinsky
Head of Software & Digitalisation
Fulda/Stuttgart
Eugen Gulinsky
EDAG Embedded Systems: Arbeit an Platine

Embedded Systems
(zu deutsch eingebettete Systeme)

sind Computersysteme, die in Geräten, Anlagen und Maschinen ein­ge­bet­tet sind und spezielle Anwendungen abarbeiten. Solche in Embedded-Technologie aus­geführte Systeme findet man in der Luft- und Raum­fahrt­technik, der Automation und Automobil-Technik, in Telekommunikations-, Consumer- und Haushaltsgeräten.

Quelle: ITWissen.info
3
Unsere Leitlinien

Vom Komplexen zum Wesentlichen

Embedded Systems verbindet Software- und Hardware-Entwicklung.

  • Verkürzung Time-To-Market/Standard Operating Procedures (SOP) durch Einbindung kompetenter Partner.
  • Einbringen von Kompetenz, die in-house nicht vorhanden ist.
  • Managen hoher Variantenvielfalt und des damit verbundenen Adaptionsaufwands
  • Fokus auf Kern­kompetenz: „Jeder macht das, was er am besten kann“
64%

der Deutschen meinen, dass autonomes Fahren sie bei stressigen oder monotonen Fahr­situa­tionen unterstützen könnte

55%

der Deutschen sind der Meinung, dass durch auto­nomes Fahren schwere Unfälle vermeidbar sind

80%

der Befragten in China, würde sich während der Fahrt anderen Dingen widmen

Stefan Walcher

Bei immer leistungs­fähigerer Hardware müssen neue Funk­tio­nalitäten res­sour­cen­scho­nend im­ple­men­tiert und Algorithmen optimiert werden.

Stefan Walcher
Project Manager
Software & Digitalisation Ulm
4
Unser Versprechen

Modulare Software-Funktionen für
mass­ge­schnei­derte Lösungen

  • frühes Einsteigen ins Projekt
  • umfassende System­kompetenz
  • Erfahrungen mit unterschiedlichsten Prozessoren und Software-Funktionen
  • Einhaltung der gängigen Normen und Standards
  • Unterstützung in der Serienbetreuung und Produktion
  • kontinuierliches Ausrollen neuer Funktionalitäten
EDAG Modulare Softwarefunktionen
5
Unsere einladung

Gemeinsam die Mobilität vorantreiben

Andreas Vögerl

Die Digitalisierung geht unaufhaltsam mit großen Schritten voran. Dabei beginnt die Entwicklung der neuen Mobilität gerade erst. In dieser Transformation geht nichts über starke Partner mit hoher System- und Software-Kompetenz für zukunftsfähige, flexible Lösungen.

Andreas Vögerl
Bereichsleiter E/E Embedded Systems
EDAG Engineering GmbH

MAKING IMPOSSIBLE THINGS POSSIBLE – WITH YOU
WERDEN SIE TEIL UNSERES TEAMS UND ENTWICKELN SIE EMBEDDED SYSTEMS VON DER HARDWAREENTWICKLUNG BIS HIN ZU MIDDLEWARE UND ANWENDUNGEN.

Steigen Sie in den nächsten Aufzug...